Heat Up Cold Winter Nights With Dark Lips

Heat Up Cold Winter Nights With Dark Lips

It’s those grey and cold days again that get me in a dark and misty mood. Perfect to wear dark makeup and at the moment I love to wear purple and burgundy lipstick. What about you?

Do you think you’re the kind of girl who can’t pull of dark lips? Well, I bet you can! It’s just a matter of letting your shyness go and be fierce and brave. Just try it out, I’m sure you’ll get into it too. :-)

And here I show you a few tricks how to rock those lips. Best is to keep the eye makeup simple so the focus stays on your mouth. In todays tutorial I show you my dark lip routine. I hope you like it. ;-)

You can also watch the video on YouTube.

 


 

Es sind diese kalten und grauen Tage, welche mich in eine dunkle und düstere Stimmung bringen. Perfekt um wiedermal dunkles Makeup zu tragen. Und momentan mag ich besonders violette und weinrote Lippenstifte. Wie steht’s mit dir?

Du denkst, dir stehen dunkle Lippen nicht? Nun, das sehe ich anders! Alles was du brauchst ist etwas Mut und Furchtlosigkeit. Versuch’s einfach mal, ich bin mir sicher, dass du auch noch auf den Geschmack kommst :-)

Und im heutigen Post zeige ich dir einige Tricks wie du diese gewagten Lippen perfekt rocken kannst. Am besten hältst du dich beim Augenmakeup zurück, sodass der Fokus nicht vom Mund abschweift. Im Tutorial zeige ich dir meine Routine für dunkle Lippen. Ich hoffe es gefällt dir :-)

Du kannst dir das Video auch auf YouTube anschauen.

Products I used:

  • Clinique: Beyond perfecting foundation + concealer in Alabaster
  • Maybelline: The Nudes Palette
  • NYX: small eyeshadow palette
  • H&M Cosmetics: Control Chic Mascara
  • Catrice: Long Lasting Eye Pencil Waterproof in 100 Pearly Bird
  • Mac Cosmetics: Lip Pencil in Mahogany
  • Mac Cosmetics: Lipstick in Instigator

 

Follow:
Share: